Pétanque und Urlaub

Du machst gerne Urlaub oder Ferien unter Palmen und du spielst gerne Boule oder Pétanque. Dann bist du hier genau richtig.

F_T-Shirts

Die Insel Kho Phuket liegt in der Andamanensee im Süden von Thailand, rund 950 km von Bangkok entfernt und ebenso weit vom Äquator. Sie bildet die Provinz Phuket mit der gleichnamigen Hauptstadt Phuket. Mit einer Länge von etwa 50 km und einer Breite von etwa 22 km ist sie etwa 543 km² groß und damit Thailands größte Insel und besitzt als einzige Insel den Status einer Provinz. Eine schmale Wasserstraße, über die heute eine Brücke führt, trennt sie vom Festland.

U_Kamala_Strand

An der Westküste liegen die malerische Sandstrände, dahinter erheben sich rund 300 bis 500 m hohe Hügel. Seit 1980 sind die Strände das Ziel der Touristen aus der ganzen Welt mit allen auch durchaus negativen Begleiterscheinungen. Patong, die Touristenhochburg, ist inzwischen der teuerste Ort in ganz Thailand. Der internationale Flughafen im Norden der Insel ist der zweitgrößte Thailands. Weitere Wirtschaftsfaktoren sind der Fischfang und die Perlenzucht.

Traveler

Das Innere der Insel, früher von dichtem Dschungel bedeckt, ist heute mit Kokospalmen, Kautschuk-Plantagen, Ananas und Bananen bewachsen. Den tropischen  findet man großflächig nur noch im Norden der Insel im Naturschutzgebiet.

F_Wasserfall

Die ersten Siedler auf der Insel waren Menschen der Volksgruppe der Mon, die aus Birma, heute Myanmar, einwanderten. König Ekathotsarot (1605 bis 1610 König des Königreiches Ayutthaya) erlaubte in Phuket erstmals den Handel durch Europäer.

Traveler

Zunächst errichteten Portugiesen Niederlassungen und ihr architektonischer Einfluss ist heute noch zu sehen.

F_ChinHaus_Fass_q

Durch die reichen Zinnvorräte angelockt, kamen im 19. Jahrhundert Chinesen nach Phuket. Sie machen heute rund 30 % der Bevölkerung aus, was besonders schön in Old Phuket zu sehen ist. 1933 wurde die Stadt zur Provinzhauptstadt erklärt. Viele Einwohner sind Malaien, weshalb der moslemische Einfluss ebenfalls spürbar ist.

Bei den meisten in Erinnerung ist der Tsunami, der am 26. Dezember 2004 Phuket heimgsuchte und in der ganzen Region viele Todesopfer forderte. Auch für uns bleibt dies ein unvergessliches Erlebnis, feierten wir doch zwei Tage zuvor unsere Hochzeit und einer der Hochzeitsgäste, ein Cousin meiner Frau, fand in den Fluten den Tod.

2 Gedanken zu “Pétanque und Urlaub

  1. Hallo aus Deutschland ich bin leidenschaftlicher Thailandbesucher und ab dem 3.1.2013 bereits das fünfte mal zu Besuch in diesem wunderschönen Land. Ich bin zudem Ligaspieler in Deutschlan und würde gerne in Zukunft auch in Thailand mit anderen Spielern Kontakt finden und öfter ma ne Kugel werfen. Wo wird gespielt??
    Habe bisher nur einen Platz aus Koh Tao gesehen an dem aber keiner spielte.

    Ciao Laif

    • Hallo Laif,
      seit gestern bin ich nochmals für 3 Monate in Deutschland. Ich kann nur für Phuket sprechen: der Hauptplatz, auf dem täglich so ab 17 Uhr gespielt wird, liegt in Phuket Town, Suphan Hin. In Patong gibt es einen Platz in der Nähe des Supermarktes Carrefour, hier spielt man vor allem Samstags.
      Gruß
      Klaus